Ilove.de

ilove.de

Details


ilove.de
Anzeigenqualität:
Handhabung:
Suchfilter:
Männlich/Weiblich:
52:48
Mitglieder:
6.000.000 (Sept. 2012, davon 4.500.00 Singles)
Gesamtbewertung:
 

Seitenbeschreibung

Die momentan wohl am schnellsten wachsende Online-Singlebörse in Deutschland. Von den über 6 Millionen registrierten Mitgliedern sind mehr als 4,5 Millionen Singles. Aufgrund des "trendigen" Gesamtbildes, einem simpel zu bedienenden Privat-Chat für die schnelle Kontaktaufnahme und der Möglichkeit, spezielle Online-Freundeskreise aufzubauen ist diese Kontaktbörse gerade für junge Menschen bis 35 Jahre interessant.

mehr Details?                iLove.de im Porträt



Kosten:   Kostenlose Services:
Kontaktanzeige mit Fotos aufgeben
  volle Suchfunktion
auf Wunsch: Teilnahme am Casting
Für Frauen komplett kostenlos!

Wird iLove komplett mobil über WAP genutzt, fallen - bis auf Datenübertragungskosten des Mobilfunkbetreibers - keine Kosten an (auch für Männer).

Kostenpflichtiger Service:

ab 7,99 € pro Woche für Männer
(wöchentlich kündbar)
  nur Frauen, die Männer kontaktieren möchten und männliche Zahler können flirten, chatten und auf FlirtMails reagieren
Handhabung:
Eine Singlebörse mit zahlreichen tollen und einfallsreichen Features. Profile, Suchkriterien und das optische Erscheinungsbild richten sich gezielt an jüngere Menschen. Der iLove-Chat ist als hervorragend zu bezeichnen und bereitet den Teilnehmern mit Sicherheit eine Menge Spaß. Auch die stetig wachsende Teilnehmerzahl und das nahezu ausgeglichene Verhältnis von Männern zu Frauen machen diese Partnerbörse sicherlich zu einer der attraktivsten überhaupt.
Erfolgschancen:
Dank einer sehr guten Suchfunktion findet man auch Personen aus seiner Nähe: Einfach die jeweilige Postleitzahl eingeben und schon kommen Mitglieder zum Vorschein, die aus einer noch so kleinen Gemeinde kommen. Um aktiv gegen Fake-Profile oder anderweitig auffällige Nutzer vorzugehen, ist jedes Profil mit einem Melde-Button versehen, sodass alle Auffälligkeiten an dem Profil von Nutzern sofort und unproblematisch gemeldet werden können.
Zielgruppe: ilove richtet sich in erster Linie an junge Singles zwischen 16 und 30 Jahren, die sich vorzugsweise über den tollen Privat-Chat für die spontane Kontaktaufnahme kennenlernen können.

· Über 6 Millionen Mitglieder sind bei iLove aktiv
· Jeden Tag besuchen über 120.000 Mitglieder iLove
· Bis zu 14.000 Mitglieder sind zu Hoch-Zeiten gleichzeitig online
· iLove verbucht 100.000 Neuregistrierungen pro Monat
· iLove-Mitglieder versenden untereinander 12 Millionen Nachrichten monatlich ...
· ... und 2 Millionen Virtuelle Küsse
· Die meisten Mitglieder bei iLove stammen aus Berlin, gefolgt von Hamburg, Köln, München, Dortmund
· Wer sucht wen bei iLove?
- Mann sucht Frau: 54%
- Frau sucht Mann: 23%
- Frau sucht beides: 4%
- Frau sucht Frau: 6%
- Mann sucht Mann: 2%
- Mann sucht beides: 2%
- Legen sich nicht fest: 9%
· Am Sonntag und am Montag ist bei iLove am meisten los ...
· ... und im Winter mehr als im Sommer

Anonymität:
Bei iLove können Pseudonyme gewählt werden. Anonymität ist damit garantiert.

Banner von dieser Seite

ilove.de

Seitenvorschau

Vorschau 1

Vorschau 2

Vorschau 3

ilove.de
ilove.de
ilove.de


Unsere Linkpartner sind grundsätzlich selbst für den Inhalt ihrer Seiten verantwortlich! Trotzdem überprüfen wir in regelmäßigen kurzen Abständen die Seiteninhalte unserer Link-Ziele. Sollten wir dabei auf ungesetzliche oder unserem Ruf schadende Inhalte stoßen, so wird der jeweilige Link sofort von uns entfernt.